Bisherige Neuigkeiten

Kostenlose Kinovorstellung für Schulklassen

Das Kino wird zum Klassenzimmer – Social Media für Schüler am 30. Mai in Berlin! Die Schwesterhochschule der btk, die BiTS, lädt Schulklassen und ihre Lehrer zu einer kostenlosen Vorführung des Films „The Social Network“ ein.

Im Anschluss findet eine Podiumsdiskussion mit Experten aus Unternehmen und Hochschulen zum Thema „Kommunikation im 21. Jahrhundert: Chancen und Risiken einer Online-Identität“ statt.

Facebook, SchuelerVZ, Xing, Google+ und StayFriends erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Fünf der sozialen Online-Netzwerke gehören heute zu den meistbesuchten Webseiten in Deutschland. Facebook in Deutschland hat im Mai 2011 die 23 Millionen Nutzer überschritten. Das Thema ist top aktuell und wird allseits diskutiert: In Familien, in Schulen und Universitäten, aber auch Unternehmen überlegen, wie sie Social Media in ihre Kommunikation integrieren.

Im Rahmen der Podiumsdiskussion „Kommunikation im 21. Jahrhundert“ wird das Thema kontrovers diskutiert. Experten möchten den Schülern aufzeigen, wie wichtig es heute ist, die Chancen aber auch die Risiken, die eine Online-Identität mit sich bringt, zu erkennen. Die Experten kommen aus Agenturen, Unternehmen und von Hochschulen.

Den Lehrern wird eine Unterrichtsstunde zum Thema Social Media zur Vor- oder Nachbereitung des Events zur Verfügung gestellt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Plätze werden nach dem Eingang der Anmeldungen vergeben.

Schulen können sich bis zum 28. Mai 2012 telefonisch unter

030-25 35 87 08 anmelden oder unter

berlin@bits-hochschule.de



*****

Schnupperwoche an der btk-ak

Wann:
31.5.2012 bis 15.6.2012

Wo:
btk Akademie für Gestaltung
Bernburger Str. 24/25
10963 Berlin

Was:
Möchtest Du die btk Akademie für Gestaltung näher kennenlernen und Dich über das praxisorientierte Ausbildungsangebot informieren und in die Vorlesungen hineinschnuppern?

Informiere Dich in einer spannenden Woche, über die Ausbildung zum Kommunikationsdesigner in den Fachrichtungen:

• Advertising Design
• Editorial Design
• Fotografie
• Multimedia/ Game Design

Das komplette Kursangebot kann in diesem Zeitraum von allen Interessenten kostenlos besucht werden.

Wie:
Einfach anmelden unter :
030 440 480 18
oder info@btk-ak.de



*****

ADC Pink Saturday 2012

Der Pink Saturday richtet sich an Studenten kreativer Fachrichtungen, denen innerhalb einer eintägigen Vortragsreihe die Möglichkeit zur Berührung mit der Werbe-Praxis gegeben werden soll.

Verschiedene Referenten – Mitglieder des ADC – bieten einen effektiven und intensiven Rundumschlag in Sachen kreativer Werbung: von den Grundlagen über Kreativitätstechniken und Ideenfindung bis hin zur Umsetzung in Print, Film, Funk und den digitalen Medien. Natürlich bleibt auch genug Zeit, um die Referenten mit Fragen zu löchern!

Zielgruppe: Studenten kreativer, aber auch gesellschaftswissenschaftlicher Studiengänge aller Hochschulen (auch von außerhalb der jeweiligen Gastgeber-Hochschulen).

Leistungen: eintägiges Seminar inklusive Verpflegung, Seminardokumentation und Teilnahmezertifikat.

Als Referenten in Berlin sind mit dabei:

JENS SCHMIDT - Digitale Medien

STEFFEN GENTIS - Vortrag zum Thema Film

JOHANNES KREMPL - Virale Strategien

BASTIAN KUHN - Klassische Werbung

ANNA FISHMAN – Bewerbungstipps

Der komplette Tag samt Verpflegung und Dokumentation kostet euch nur 30,–€! Dieser Preis gilt nur für btk-ak und btk-fh Studenten. Normalpreis 50,–€

Wenn euch unsere Vortragsreihe zwischen Pauken und Uni-Alltag also gerade recht kommt, dann nehmt unser Angebot wahr und meldet euch an!

Mehr Infos gibt es hier: ACD Pink Saturday 2012 Berlin

Direkt zur Anmeldung? Hier entlang

Bei Interesse hilft Anja Abicht gern weiter:
E-Mail: seminare@adc.de
Tel.: 030 5900 310 26.

Vielen Dank an Silvia Kagelmann von der Hamburger Technischen Kunstschule für die Entwicklung der diesjährigen Plakat-Kampagne!

Wir freuen uns auf euch und einen spannenden ADC Pink Saturday!



*****

(SEITE  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13)